Suche
  • fknickmeier

Ab dem 17. August gilt die Inzidenzstufe 2.

Durch die aktuelle Situation ergeben sich für Sie als Besucher folgende Bedingungen für den Besuch des Freibades:


Sie als Gast müssen bei der Inzidenzstufe 2:

​​

1. sich wegen der vorgegebenen Rückverfolgbarkeit bei uns registrieren. Dafür nutzen wir die Luca-App.

2. beim Eintritt eine ärztliche Bescheinigung oder einen schriftlichen bzw. digitalen Testnachweis eines Leistungserbringers im Sinne der Coronavirus-Testverordnung hinsichtlich des Nichtvorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorlegen. Der Nachweis darf nicht älter als 48 Stunden alt sein. Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt. Für Geimpfte und Genesene gilt: Eine nachgewiesene Immunisierung steht dem Nachweis eines negativen Testergebnisses gleich. Die Immunisierung kann nachgewiesen werden durch:

1. den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19.

2. den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt, oder

3. den Nachweis eines positiven Testergebnisses nach b. in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.

3. einen Nachweis der Identität durch einen amtlichen Lichtbildausweis erbringen.



130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Meinungen zur Entwurfsplanung, willkommen!

Bis Mitte Dezember besteht die Möglichkeit sich den aktuellen Planungsstand zur Sanierung des Freibades anzusehen. Die Präsentation ist im Foyer des Hallenbades für jeden Interessierten ab dem 30.11.

Ende der Freibad-Saison 2021

Am Freitag, dem 3. September ist der letzte Öffnungstag der Saison 2021. Die Vorbereitungen für das Hallenbad laufen. Dort soll am 27.09. geöffnet werden.