Saisonstart am 9. Juni 2021!

Liebe Badegäste,

 

am Mittwoch, den 9. Juni starten wir in Saison 2021. 

Bei der Umsetzung und Einhaltung der gesetzlichen Maßnahmen ist unser Bäder-Team auch auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir geben unser Bestes, um Ihnen einen tollen und unkomplizierten Aufenthalt im Freibad Gehlenbeck anbieten zu können.

Die aktuelle Situation ist auch in dieser Saison eine große Herausforderung für uns alle. Leider sind durch die Pandemie folgende Einschränkungen nötig:

 

  • Die Besucherzahl ist sehr stark eingeschränkt. Aktuelle Informationen zur Auslastung werden Ihnen online in Echtzeit hier auf dieser Seite angezeigt.

  • Einige Bereiche sind aufgrund der einzuhaltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen in Abhängigkeit der aktuellen Inzidenz leider gesperrt.

  • Sobald die Kapazitäten des Freibades erreicht sind, können wir Ihnen keinen Zutritt gewähren.

  • Es gibt eine erweiterte Haus- und Badeordnung.

  • Bei der Inzidenzstufe 3 ist nur das Sportschwimmen gestattet. (Liegewiese u.  Aufenthaltsbereiche gesperrt) 

 
 

Öffnungszeiten 

WICHTIGE HINWEISE:

             

             Aktuell gilt die Inzidenzstufe 1 (10.06.2021)
 

Bei der Inzidenzstufe 1 benötigen wir aktuell weder Kontaktdaten noch einen weiteren Status.
 

Sie als Gast müssen bei einer Inzidenzstufe von 3 oder 2

  1. sich wegen der vorgegebenen Rückverfolgbarkeit bei uns registrieren. Nach vier Wochen werden diese datenschutzrechtlich gelöscht bzw. vernichtet.
     

  2. beim Eintritt eine ärztliche Bescheinigung oder einen schriftlichen bzw. digitalen Testnachweis eines Leistungserbringers im Sinne der Coronavirus-Testverordnung hinsichtlich des Nichtvorliegens einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorlegen. Der Nachweis darf nicht älter als 48 Stunden alt sein. Ausgenommen sind Kinder bis zum Schuleintritt.

    Für Geimpfte und Genesene gilt: Eine nachgewiesene Immunisierung steht dem Nachweis eines negativen Testergebnisses gleich. Die Immunisierung kann nachgewiesen werden durch:

    1. den Nachweis einer vor mindestens 14 Tagen abgeschlossenen vollständigen Impfung gegen COVID-19.

    2. den Nachweis eines positiven Testergebnisses, das auf einer Labordiagnostik beruht und mindestens 28 Tage sowie maximal 6 Monate zurückliegt, oder

    3. den Nachweis eines positiven Testergebnisses nach b. in Verbindung mit dem Nachweis der mindestens 14 Tage zurückliegenden Verabreichung mindestens einer Impfstoffdosis gegen COVID-19 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff.
       

  3. einen Nachweis der Identität durch einen amtlichen Lichtbildausweis erbringen.

Bei Gewitter müssen wir das Bad in dieser Saison frühzeitig räumen. Wir nutzen dafür die Meldungen der Warn-App-Nina.

SCHWIMMEN AM MORGEN
Montag - Mittwoch -Donnerstag - Freitag

06.30 -10.00 Uhr

Geöffnet ist nur das Schwimmerbecken! Das Nichtschwimmer-Becken steht nicht zur Verfügung.

SCHWIMMEN AM NACHMITTAG

Montag - Mittwoch - Donnerstag - Freitag- Samstag- Sonntag

11.00 - 17.30 Uhr

 

Dienstag
 

13.00 - 17.30 Uhr

 

SCHWIMMEN AM ABEND

Montag - Dienstag - Mittwoch - Donnerstag - Freitag- Samstag- Sonntag

17.30 - 19.00 Uhr

KEIN BADEBETRIEB
Dienstagvormittag ist das Freibad bis 13.00 Uhr geschlossen.

Vereinsschwimmen findet außerhalb der regulären Öffnungszeiten statt. 

EIN HINWEIS FÜR SPÄTENTSCHLOSSENE:

60 Minuten vor Ende der Öffnungszeit ist kein Einlass mehr möglich, Badeschluss ist 20 Minuten vor Ende der jeweiligen Öffnungszeit.

 

Eintrittspreise

¹ ermäßigt: Schüler, Studenten, Wehr- und Wehrersatzdienstleistende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr, Schwerbehinderte ab 50 % M. d. E.; 
  jeweils gegen Vorlage entsprechender Bescheinigungen oder Ausweise, Inhaber der Ehrenamtskarte NRW.

 

 ² Kinder von 4 bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres.

 ³ 11er -Karte gelten vom Tage des Erwerbs für die Dauer von 2 Jahren. Das Ablaufdatum wird auf der Karte vermerkt. 

 

⁴ Die Gültigkeit der Saison-Mehrfachkarte ist auf das jeweilige Ende der Saison in der Sie gekauft wurde beschränkt. Keine Erstattung oder

  Übertragung der Resteinheiten. Nach dem Betreten des Bades ist ein erneuter Einlass erst nach 3 Stunden möglich. Dauer der Saison min.
  60 Nutzungstage. Saison Hallenbad Frühjahr Jan – April; Saison Freibad Mai – August; Saison Hallenbad Herbst September – Dezember.

 

  Für Vereins-, Schul-, Gewerbliche-, Sonstige-Nutzung ist der Abschluss eines Nutzungsvertrages erforderlich. Preise auf Nachfrage.

FAQ - Corona

 

Ist es möglich meinen QR-Code und Registrierung aus dem letzten Jahr weiter zu benutzen?

Ja wir haben unser System an die neuen Bedingungen angepasst. 

Welche Zahlungsmöglichkeiten werden angeboten?

Wir bieten neben der Möglichkeit bar zu bezahlen, die kontaktlose Bezahlung mit EC, Kredit oder Apple-Pay an. 

 

Sind vorhandenen Mehrfachkarten noch gültig?

Karten, die Sie im Vorfeld bereits gekauft haben behalten weiterhin Ihre Gültigkeit. Der Gültigkeitszeitraum wird um die Schließungszeit durch den Lockdown verlängert. 

 

Gelten die Abstandsregelungen auch in den Schwimmbecken?

Ja, auch innerhalb der Schwimmbecken ist auf den jeweiligen Abstand zu achten. Im Schwimmerbecken werden für den kontrollierten Ablauf drei Schwimmautobahnen installiert. Jede Schwimmautobahn besteht aus jeweils zwei Schwimmbahnen, sodass auf der einen Bahn hin und auf der danebenliegenden Bahn zurückgeschwommen werden kann.  

 

Gibt es eine Begrenzung der Besucherzahlen?

Aufgrund der Schutzmaßnahmen gibt es eine Besucherbegrenzung in Abhängigkeit der Inzidenzstufen. 

Inzidenzstufe 1 u. 2  max. 400 Besucher

Inzidenzstufe 3 max. 75 Besucher

 

Kann ich irgendwo erfahren, ob das Freibad noch Besucher einlassen kann?

Hier auf der Homepage wird rechts mit dem Ampelsystem angezeigt, ob Sie noch eingelassen werden können. Bitte orientieren Sie sich nur an den Farben. Die Angabe der Besucherzahl ist aktuell leider nicht im Betrieb. 

Grün - Alles ist gut. Machen Sie sich auf den Weg.

Orange - Viele Besucher sind schon im Freibad, es könnte schwierig werden.

Rot- Kein Einlass mehr möglich, erst wenn Badegäste nach Hause gehen können Sie hinein. 

 

Kann ich mein Eintrittsticket am Kassenautomat/Kasse kaufen?

Nur wenn Sie sich im Vorfeld für die personalisierten Eintrittskarten registriert haben ist ein Kauf der Eintrittskarten an der Kasse möglich. 

 

Wichtig! Die Registrierung beim Kauf einer Eintrittskarte an der Tageskasse ist nicht möglich!
 

Wo kann ich mich für den Badbesuch registrieren?

Hier direkt auf unserer Seite. Sie erhalten einen QR-Code, sowie eine PDF-Datei und oder eine Apple-Wallet-Datei. 

Reicht ein QR-Code für alle Familienmitglieder?

Es wird keine Familien- oder Gruppenregistrierung geben, jede einzelne Person muss im Besitz eines eigenen QR-Codes sein. Sie können aber unter Ihrem Kundenaccount mehrere Besucher anlegen. 

 

Gibt es eine Mundschutzpflicht und wo gilt diese?
Eine Maskenpflicht gilt auch in Schwimmbädern, jedoch nur bedingt. Die Maskenpflicht gilt nur im Bereich der Kassenanlage sowie in den Einzel - Umkleiden und WC- Anlagen. Ohne Maske ist ein betreten des Bades nicht gestattet. Menschen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können, oder denen das Tragen wegen einer psychischen oder geistigen Behinderung nicht zumutbar ist, sind von der Verordnung ausgenommen.

 

Gibt es weitere Einschränkungen?

Ja, in dieser Saison steht das Kleinkinder-Becken und die 3m / 5m Sprunganlage nicht zur Verfügung. Schwimmhilfen oder sonstige Schwimm- und Badeutensilien können nicht ausgeliehen werden. 

 

Hat der Kiosk geöffnet?

Der Kiosk wird einen Außerhausverkauf anbieten. Dort erhalten Sie Eis, Süßigkeiten sowie Pommes, die bei einem Freibadbesuch nicht fehlen dürfen. 

 

FREIZEITSPASS IN DER NATUR
 

Wir schätzen Natur und Natürlichkeit. Den Alltag liegen, den Tag ausklingen lassen, Entspannung nach der Schule, nach der Arbeit oder in der Freizeit einfach nur das perfekte Badewetter nutzen.

 

Hinein ins kühle Nass, danach im saftigen Grün die Seele baumeln lassen. Nichts trübt im Landschaftsschutzgebiet Gehlenbecks nahe Lübbecke den Blick auf das große Torf-Moor: endlich mal abschalten!

 

Entspannung auf Premium-Niveau mit Preisen auf Discounter-Level.

VIEL VERGNÜGEN FÜR WENIG GELD


Ein großes Vergnügungsbecken und ein großes Sportbecken, dazu eine Liegewiese groß wie ein Sportplatz:

 

Im Gehlenbecker Freibad verabschieden Sie die Blässe des Büroalltags oder des Schulstresses.

 

In unserem Café- und Imbiss-Bereich fühlen Sie sich wohl, genießen prickelnde Erfrischungen, knüpfen neue Kontakte und tanken verlorene Energie wieder auf.

Ob Entspannung oder Erlebnis – unser Freibad ist für Kinder und Erwachsene die willkommene Abwechslung!

HIER​ EIN ÜBERBLICK ÜBER DAS ANGEBOT

  • beheizte Becken (22°C) für Sport und Spaß

  • riesige Liegewiese mit Blick aufs Moor

  • sechs 50-Meter-Bahnen

  • große Kinder Rutsche

  • Piraten-Spielplatz

  • 1 Meter- Sprungturm 

  • Kiosk

  • Einzelkabinen 

1.800 m² WASSEROBERFLÄCHE

Etwa 11.500 Quadratmeter Liegefläche, ein Gelände so groß wie 2 Fußballfelder, bieten eine Menge Platz für Spaß und Entspannung.

Kinderspaß ist ebenfalls garantiert: Rutsche, Kinderbecken,  Spielplatz - unsere Kinder sind das Wichtigste, was wir haben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Anreise & Kontakt

Freibad Gehlenbeck

Frotheimer Straße 59

Ortsteil Gehlenbeck

32312 Lübbecke

Info-Telefon 05741 6610

Verwaltung

05741 276-156

Mo. - Fr. 8.00 Uhr - 12.00 Uhr

01519393-20x30-s.jpg

Frank Knickmeier

Betriebsleiter

 

05741 276-156

bad@wbl-luebbecke.de

01519338-20x30-s.jpg

Thorsten Keiser

Teamleiter - Bäder

05741 6610